STRADITONE  Project




Das Straditone Team

                                                                                                    Luthier oder Gitarrenbauer (m/w)



                Schreinermeister(m/w)                              Connor Mc Loud,                                             Michael Finger, Holztechniker                    
                                                                                                    Sounddesign & Projektleitung               www.holzwurm-page.de                                                            

                                                                  PR-Assistent (m/w)                                                                                                      



Kooperationspartner:


Sylvacom - Quellenstrasse 27  - CH-8005 Zurich 
Mediation/Coaching/Bildung/Wissenstransfer
Philippe Domont
 www.sylvacom.ch



Georg-August-Universität Göttingen
Forstbotanischer Garten und Pflanzengeographisches Arboretum der Universität Göttingen
Wilhelmsplatz 1
37073 Göttingen




Johann Heinrich von Thünen-Institut

Bundesforschungsinstitut für
Ländliche Räume, Wald und Fischerei

Bundesallee 50
38116 Braunschweig









Vintage-Guitar Oldenburg
Jörn Eisenhauer
26125 Oldenburg
www.vintage-guitar.de




Prototyp #1: "Japan Black"

Nun ist der erste Prototyp fertig und ihr Name ist "Japan Black".

Alle Parts haben wir sorgfältig ausgesucht und insgesamt wollten wir eine Strat mit Vintage-typischen Specs bauen. Den Body und den Neck haben wir mit dem speziellen Klopftest selektiert ("Connor's secret"). Wenn das Holz nicht schon einzeln "klingt" kann auch die Strat nicht herausragend werden. Beim Body war es einer von 8, beim Hals hatten wir etwas Glück und schon der 4. Hals war super.

Specs:

  • Red Alder Body (dünner PUR-Lack)
  • einteiliger Ahornhals (Flatsawn, superfeine Maserung!) mit C-Shape
  • echter Knochensattel
  • Vintage-style- Bünde (wahrscheinlich Edelstahl )
  • Crazyparts Tremolo mit Stahlblock
  • Fender Pickups (57/62 Serie)
  • Vintage Mechaniken (Kluson)


Hier die Bilder der "Japan Black"






Sound:
nach ca. 90 Stunden einspielen und einschwingen, nun die aktuelle Klangbeschreibung:
Bei den Sound-Kriterien (klicken für Definition)
Wärme, Fülle, Balance und Sustain landet die Strat eher im Mittelfeld und der "Dirt" fehlt etwas.
Das fantastische an
der "Japan Black" ist allerdings, dass sie fast wie eine Akustik-Gitarre klingt: perkussiv mit relativ schlanken Bässen.
Sie wirkt lebendig und die Dynamik ist hervorragend.

Hier auch nochmal ein Tipp:

Stellt euere Strat ordentlich ein, dann klingt sie auch besser!
Gerne geben wir euch spezielle Tipps, schreibt uns einfach an.

Und schon ist die nächste Strat in Planung:
ganz andere Bauteile: MJT Relic Body,
Custom Guitars Maple-Neck....wir sind alle sehr gespannt!

Besonders empfehlen möchten wir folgende Händler, welche erstklassige Parts in ihrem Sortiment haben:

1. TMG Gitarren Musikinstrumente,Thorsten Meißner, www.tmguitars.de

2. Crazyparts, Barbara und Andreas Nowak, www.crazyparts.de

3. Sweetspot Guitars, Christian Sedelmayer, www.sweetspot-guitars.de

4. George Forester Guitars, Jörg Walther, www.georgeforester.de

5. Musikhaus Thomann, http://www.thomann.de

6. Gitabou Schablonen, Parts & Tools, Christian Schweizer, www.gitabou.de


Obwohl wir früher viel bei Rockinger bezogen haben, können wir diese Firma leider nicht mehr empfehlen, sind etwas träge und nicht mehr so flexibel.





...to be continued!










Stradivari, Guarneri, Pre-CBS, vintage stratocaster, custom Shop, Meisterstratocaster, bester Stratsound aus Replacement Parts